Miniabschied18

Zum Fest Christkönig  

Ministranten

Für die Ministranten und Ministrantinnen ist das Christkönigsfest ein ganz wichtiger Tag im Kirchenjahr. Zum Dank für ihren Dienst am Altar, bekommen sie nach der hl. Messe ihre Belohnung. Im Namen der ganzen Pfarrgemeinde bedankte sich Pfarrer Jozef Hurák am letzten Sonntag vor Adventbeginn 2018 bei allen Ministranten und Ministrantinnen für ihren Einsatz während des ganzen Jahres und bei den Eltern, die sie dabei unterstützen. Die fleißigsten Ministranten im vergangenen Jahr waren: Schildböck Hannah, Schmatz Florian, Schmatz Michael, Schuh Josef, Stangl Sophie, Zechner David, Zechner Phillipp, Zechner Tobias und Rauscher Pirmin. Von 3 Ministranten muss sich die Pfarrgemeinde heuer verabschieden. Der Pfarrer bedankte sich bei Anna Fischer, Marianne Lintner und Tobias Zechner für die langjährige Bereitschaft, am Altar zu dienen und wünschte ihnen alles Gute und Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg.

Kirchenchor

Für die musikalische Umrahmung der Festmesse sorgte der Kirchenchor, welcher gleichzeitig den Cäciliensonntag feierte. Aus dem Anlass bedankte sich Pfarrer Jozef auch bei allen Organisten, Chorleitern und Sängern, die das ganze Kirchenjahr hindurch zu einer würdigen Gestaltung der Liturgie beitragen. Wie jede Chorgemeinschaft könne auch der Kaumberger Kirchenchor "Nachwuchs" gebrauchen, deshalb lud der Herr Pfarrer alle Musikbegeisterten ein, sich bei Chorleiter Walter Halbwax zu melden.

Fotos: Othmar Rauscher

Minigruppe18