Samstag abends loderte im Kirchhof das Osterfeuer und eröffnete die Festlichkeiten zur Auferstehung Jesu, dem Höhepunkt des christlichen Jahres! Die uralten Lesungen, Psalmen und ein lateinisches Hochamt verliehen der Nacht und dem Ostersonntag das besonders feierliche Gepräge. „Christus ist wahrhaft auferstanden, durch ihn darf die ganze Schöpfung auf Erlösung hoffen.“ Mit dieser Botschaft berührte P. Slavomir  die Herzen seiner mitfeiernden Pfarrgemeinde.

Sogar die Natur schenkte strahlendes Frühlingswetter - Ostern 2009 wird in jeder Hinsicht außergewöhnlich schön in Erinnerung bleiben!.

 
  {timg title:="Unsere Osterkerze 2009" thumb:="/images/stories/IMG_8242_150.jpg" img:="/images/stories/IMG_8242_800.jpg"}