Sonntag der zwei heiligen Frauen

Am vergangenen Wochenende, dem 18. November 2012, feierte die Pfarre Kaumberg den Elisabethsonntag gleichzeitig mit dem Fest der Hl. Cäcilia.

Zu Ehren der Patronin der Kirchenmusik, der Hl. Cäcilia, hatte der Kirchenchor wohlklingende Musikstücke vorbereitet, mit denen die Sängerinnen und Sänger den Sonntagsgottesdienst würdig umrahmten. Die Hl. Messe zelebrierte der gebürtige Kaumberger Pater Sighard Schachner und fand lobende Worte für Kirchenchor und Chorleiter.

In der Predigt ging er auch auf den Elisabethsonntag ein und rüttelte die Gottesdienstteilnehmer auf, indem er erschütternde Fakten zur aktuellen Ernährungssituation der Weltbevölkerung vorbrachte.

Nach der Sonntagsmesse schenkten die Helferinnen der Pfarrcaritas wieder köstlich duftenden „Elisabethtee“ aus. Gegen eine Spende konnte man auch entsprechende Teepakete erwerben und unterstützt damit notleidende Menschen in unserer Diözese.

IMG_6653 IMG_6622 IMG_6631 IMG_6625 IMG_6627 IMG_6674 IMG_6636 IMG_6675 IMG_6666