Erntedank14Kirche

Im Weinberg des Herrn - Erntedank 2014

Der erste Sonntag im Oktober ist in unserer Pfarre dem Erntedank gewidmet. Frühmorgens versammelt sich die Pfarrgemeinde vor der Kirche, die Prozession formiert sich und langsam wälzt sich der Zug zu den Klängen der Trachtenkapelle in Richtung Laabachtal.

Die Bauern lassen in Gedanken das Jahr Revue passieren, die günstige Witterung hat ein außergewöhnlich gutes Futterjahr beschert, die Scheunen und Silos sind voll, die Vorräte reichen über das kommende Winterhalbjahr hinaus. Man hat allen Grund, dankbar zu sein.

 

Ernte14aufrecht

Beim Frönerhof hat die Erntedankprozession ihr Ziel erreicht, vor der liebevoll geschmückten Kapelle stellen die Burschen die Erntekrone ab und Pfarrer Jozef liest Dank- und Segensgebete vor. Danach marschieren alle wieder Richtung Pfarrkirche, neben der Straße plätschert der Laabach und verbreitet ebenso Kühle wie der Hochnebel, der heute nicht weichen will.

Auch die Lesungen zum Tag stimmen nachdenklich. Vom Weinberg Gottes ist die Rede, von sauren Trauben und untreuen Winzern, welche die Erwartungen ihres Herrn grob enttäuschen. Pfarrer Jozef weist darauf hin, dass auch die Menschen heute angesprochen sind. Schätzen wir Gottes Gaben in Fülle und machen wir sie nutzbar in Seinem Sinne? Bringen wir gute Früchte? Nur wer sich an seinem Platz im Leben redlich bemüht, darf am Ende auf einen barmherzigen Gott hoffen.

Nach der Festmesse segnet der Pfarrer am Kirchenhof ein neues Auto für das Hilfswerk und bittet um Schutz und Segen für alle, die täglich im Dienst an ihren Mitmenschen unterwegs sind.

Die Bäuerinnen haben wieder eine Agape organisiert, die Frauen reichen Brote und Getränke, auch Mehlspeisen werden gerne angenommen. Im geselligen Beisammensein findet das kirchliche Fest seinen Abschluss.

 Fotos von Manuela Horny, www.picts.at

 

 

 

_MHP8848 _MHP8870 _MHP8842 _MHP8861 _MHP8846 _MHP8878 _MHP8877 _MHP8835 _MHP8840 _MHP8887 _MHP8885 _MHP8886

_MHP8910 _MHP8917 _MHP8899 _MHP8833 _MHP8888 _MHP8901 _MHP8912 _MHP8914