Ccilia14Seit 50 Jahren beim Kirchenchor 

Unser Kirchenchor widmete der Patronin der Kirchenmusik, der hl. Cäcilia, zu ihrem Gedenktag eine festliche Sonntagsmesse. Das ganze Jahr über werden Andachten, Gottesdienste oder Begräbnisse vom Chor musikalisch verschönert. Dann darf einmal gefeiert werden. Heuer besonderer Höhepunkt: Pfarrer Jozef Hurák überreichte drei Sängerinnen je ein Dankschreiben mit Segenswünschen unseres Diözesanbischofs DDr. Klaus Küng, für sage und schreibe 50 Jahre Mitwirken beim Kirchenchor. Schachner Maria, Reinthaler Maria und Brandstätter Rosa erhielten unter dem Applaus der Messbesucher diese Ehrungen und Blumen vom Chorleiter.

Nach der Hl. Messe gab es wieder den Elisabethtee zu kosten und zu erwerben. Mit den Spenden werden notleidende Mitmenschen zu Anbruch der kalten Jahreszeit finanziell unterstützt.

IMG_9655_c_2014_aloisa_panzenboeck IMG_9678_c_2014_aloisa_panzenboeck IMG_9648_c_2014_aloisa_panzenboeck PB161196_c_2014_doris_radinger IMG_9657_c_2014_aloisa_panzenboeck IMG_9649_c_2014_aloisa_panzenboeck PB161198_c_2014_doris_radinger IMG_9675_c_2014_aloisa_panzenboeck IMG_9674_c_2014_aloisa_panzenboeck IMG_9658_c_2014_aloisa_panzenboeck IMG_9666_c_2014_aloisa_panzenboeck PB161189_c_2014_doris_radinger

Fotos: Aloisia Panzenböck, Doris Radinger