kapitula pohlad z lietadlaNeubesetzung der Pfarre Hainfeld

Am vergangenen Wochenende wurden in der slowakischen Diözese Zips zwei junge Männer aus der Heimatgemeinde unseres Pfarrers, Oravska Polhora, zu Priestern geweiht. Damit stammen aus dieser nördlichsten Pfarre der Slowakei, direkt an der polnischen Grenze, schon 15 Priester. Um Pfarrer Jozef Hurák die Mitfeier zu ermöglichen, hatte Abt Matthäus Nimmervoll die Gottesdienstfeiern am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Juni 2015, in Kaumberg übernommen. Er nutzte die Gelegenheit, den Gläubigen einige Neuigkeiten über zukünftige Pfarrbesetzungen zu vermitteln:

„In der Phase der wertvollen Aufbauarbeit in Ramsau und im Bewusstsein der Verantwortlichen (Diözesen St. Pölten und Zips sowie der Stifte Lilienfeld und Göttweig) ist für die Pfarren Kaumberg, Ramsau und Hainfeld folgende Vereinbarung getroffen worden: Jozef Hurák bleibt weiterhin Pfarrer in Kaumberg, Slavomir Dlugoš bleibt für die nächste Zeit auch Pfarrer in Ramsau und wird zusätzlich Pfarrer in Hainfeld – mit Unterstützung des neuen Kaplans, Marián Vrchovsky, der allerdings noch eine sprachliche und pastorale Einführung braucht und noch nicht voll einsatzfähig sein wird. Daher braucht es die Nachbarschaftshilfe durch Pfarrer Jozef Hurák und ehrenamtliche Mitarbeit in den drei betroffenen Pfarren. Damit kann sich schrittweise ein Seelsorgeraum entwickeln, wo slowakische Priester gemeinsam wirken werden.“

Dazu stelle die Diözese Zips noch einen vierten Priester in Aussicht.

Nicht nur wegen des herrschenden Priestermangels in Österreich wird dieses großherzige Entgegenkommen des Diözesanbischofs von Zips, Štefan Sečka, von den betreffenden Pfarren dankbar registriert. Mit Slavomir Dlugoš und Jozef Hurák wirken ja schon seit etlichen Jahren bewährte slowakische Priester segensreich in unserer Region. Die Kaumberger Pfarrgemeinde wünscht ihrem früheren Seelsorger Slavomir Dlugoš viel Freude und Gottes Segen für seine künftigen umfangreichen pastoralen Aufgaben!

Foto: "Zipser Kapitel", Bischofssitz in der Heimatdiözese der slowakischen Priester unserer Region