Minigruppe2015Minis ganz oben – Ministrantenausflug 2015 

Als Dankeschön für den Dienst am Altar lud Pfarrer Jozef seine Ministranten und Ministrantinnen am Nationalfeiertag zu einem Ausflug in die Bundeshauptstadt ein.

Um 8 Uhr morgens wurde in Kaumberg die hl. Messe gefeiert, dann ging´s per Autobus nach Wien zum technischen Museum. Am 26. Oktober bot sich dort zusätzlich zur laufenden Ausstellung ein spezielles Familienprogramm mit mehreren Spielstationen an. Die 20 Kinder und 12 erwachsene Begleitpersonen teilten sich in einige Gruppen auf, um je nach Interesse Motoren, Lokomotiven und andere technische Geräte zu erkunden. Nach drei Stunden war der Wissensdurst gesättigt, dafür der Hunger um so größer! Zum Mittagessen enterte die Kaumberger Ausflugstruppe eine Mc-Donalds-Filiale, um danach frisch gestärkt zum Donauturm aufzubrechen. Mit dem Expresslift sausten die Kinder nach oben und bestaunten von der Aussichtsterrasse auf 165 Metern Höhe den Blick auf Wien. Ein weiteres Highlight bot das drehbare Restaurant, was die Erwachsenen zu einer kleinen Kaffeepause nutzen.

Früh am Abend trudelten alle wohlbehalten in der Pfarre ein – schließlich war am nächsten Tag wieder Schule angesagt!

Fotos: Othmar Rauscher

Mini2015